Wachstum im stagnierenden Markt

Ein Unternehmen schreibt die berühmte "Schwarze Null". Angesichts eines stagnierenden Marktes und sinkender Margen ist eine Neuorientierung gefragt.

Auf Basis der bestehenden Tradition des Unternehmens wird mit der Geschäftsführung die Zielrichtung bestimmt und der Markt analysiert. Ein neues Produkt ist im Entstehen. Was zunächst nur eine Vision ist, erhält durch die erarbeiteten Planungszahlen zunehmend Kontur. Die gemeinsam geführten Gespräche hinsichtlich der Finanzierung überzeugen.

Damit ist der Startschuss gefallen. Vier Monate später hat das neue Produkt alle Erwartungen übertroffen und wird zum Hauptumsatzträger. Das unerwartete Wachstum führt zu einem Folgeauftrag für vernetzer - die schönste Form der Begleitung eines Kunden, wie wir meinen.


Vernetzer - Vertriebsoptimierung - Führung - Projektmanagement - Training - Coaching - Nürnberg / Franken